Jessica_2.jpg

Jessica Soldati

Im Jahr 2006 habe ich die Ausbildung zur Hebamme gestartet und seither viele wertvolle Erfahrungen vor, während und nach dem Ereignis Geburt gesammelt.

 

Es ist mir ein Anliegen, Familien individuell zu betreuen, so, dass Wünsche und Bedürfnisse Platz haben. Ich sehe meine Aufgabe darin, Sie, als werdende Eltern mit meinem Wissen zu begleiten und zu unterstützen. Viele Wege führen bekanntlich zum Ziel und dies versuche ich stets in meine Arbeit zu integrieren.

Ich habe viele Jahre auf der Geburtsstation der Universitätsklinik für Frauenheilkunde (Inselspital) in Bern gearbeitet. Im Jahr 2015 habe ich mich entschieden, ganz auf die Freiberuflichkeit zu wechseln. Seither begleite ich werdende Eltern vor und nach der Geburt. Ich biete Akupunktur, individuelle Geburtsvorbereitung, Geburtshypnose, Schwangerschaftskontrollen, Wochenbettbetreuung, Stillberatung und kindliche Schlafberatungen an.

Im Jahr 2013 ist meine Tochter und im Jahr 2017 mein Sohn zur Welt gekommen. Ich wohne mit meiner Familie in der Länggasse in Bern.

Berufliche Weiterbildungen:

2021 K-Taping Therapeutin®, Schwerpunkt Gynäkologie und Pädiatrie für Neugebor.

2020 Neugeborenen und Erwachsenen-Reanimation

2019 Schlafberaterin 1001kindernacht®, Bern

2015 Geburtshypnose (Basic und Advanced), IGM, Zürich

2014 Nachträglicher Erwerb des Fachhochschultitels FH, BFH, Bern

2011-2012 Akupunkturausbildung für Hebammen, ZHONG-Institut, Bern

Laufend diverse fachliche Weiterbildungen im Bereich der Hebammentätigkeit

Sprachen:

Deutsch Muttersprache

Französisch sehr gute Kommunikation möglich

Englisch und Spanisch gute Kenntnisse

Mitgliedschaften:

Schweizerischer Hebammenverband SHV

kindsverlust.ch

1001kindernacht®